Umweltgedanke/Kreislauf

Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind ein fester Bestandteil unseres Handelns. Die Umweltverträglichkeit unserer Produkte kombiniert mit der Zufriedenheit unserer Kunden stehen für uns an oberster Stelle.

Um eine stetige Minimierung unseres ökologischen Fußabdrucks zu gewährleisten, wird ständig optimiert und geprüft damit alle unsere Tätigkeiten einen möglichst geringen negativen Einfluss auf die Natur haben.

Zahlen auf die wir stolz sind:

  • Einsparung von ca. 34.000 Tonnen Erdöl (dies entspricht rd. 40.000.000 Liter wertvollem Erdöl) zur Herstellung von Neu-Kunststoffen.
  • Und damit Verzicht auf Belastung von r. 600.000m³ für die Herstellung benötigtes Wasser
  • Und damit rd. 25.000 Tonnen weniger Müll auf Deponien
  • Treibgasverminderung durch Co²- Reduktion um rd. 30.000 Tonnen
  • Heizöleinsparung um rd. 350.000 Liter durch Nutzung des benachbarten Bio-Gaswerks
  • Einsparung bei unseren Kunden- je nach Rezyklateinsatz- bis zu 50% Kostenvorteil

Dies sind nur einige Eckdaten, die durch die Wiederverwertung von Kunststoffabfällen entstehen und welche positiven Effekte eine umweltgerechte Produktion haben kann.